Der Markt, der Smart Home Hersteller

Es gibt eine Vielzahl an Herstellern, die sich mit Smart Home und Heimvernetzung beschäftigen. Der aktuell fehlende Standard erlaubt es, dass unterschiedlichste Lösungen am Markt existieren. Ein einheitlicher Vergleich zwischen den Herstellern gestaltet sich schwierig, weil nicht alle Lösungen und Pakete direkt gegenüberstellbar sind.

Die Smart Home Hersteller konzentrieren sich hier meist auf nachvollziehbare Anwendungsszenarien. Das können die einfachsten Heizungssteuerungen oder etwas komplexere Rollladensteuerungen sein. Möchte man eine Lösung die viele verschiedene Szenarien abbilden kann, fallen einfache Starterpakete meist schon raus.

Die Aufgabe von HEIMNETZEN.de ist es die verschiedenen Möglichkeiten und Hersteller (Auflistung aktuell noch nicht vollständig) aufzuzeigen. Dieser Überblick über die unterschiedlichsten Lösungen, soll die Auswahl auf ein passendes System erleichtern.

Die Hersteller:

Mittlerweile gibt es im deutschsprachigem Raum mehr als 24 Smart Home Hersteller bzw. Anbieter, die Produkte für ein intelligentes Wohnen bereitstellen. Nur ein Teil der Produkte ist untereinander kompatibel sprechen die gleiche Sprache (einheitliches Protokoll) untereinander.

Es gibt aber auch noch andere Gründe, warum die Smart Home Hersteller es schwierig haben. Neben den Preisen, die sehr schwankend sein können von Produkt zu Produkt bzw. Hersteller zu Hersteller, spielt auch die Privatsphäre und die Sicherheit eine wichtige Rolle.
Alle Heimvernetzungshersteller sind bestrebt, ihre Produkte so sicher wie möglich zu machen. Das gelingt auch und die meist eigenen Cloud-Dienste haben hohe Sicherheitsstandards.