Eine Hausautomatisierung oder Gebäudesteuerung/ Gebäudeautomation ist die Gesamtheit aller Regel- und Steuerungseinrichtungen in einem vernetztem Haus. Sie vereint die Lichtsteuerung, die Heizungssteuerung, die Alarmanlage und den Entertainmentbereich, um nur einige Beispiele zu nennen.

Komplettlösungen können auch soweit reichen, dass mittels Photovoltaik Modulen auf dem Dach des Eigenheims Solarstrom produziert werden kann. Damit sind auch vollständig autarke Lösungen möglich, um bspw. abgelegene Berghütten oder Hotels zu versorgen.

Wann benötige ich eine Hausautomatisierung?

Vorrangig wird eine Hausautomatisierung oder Gebäudesteuerung als Anwender für intelligentes Wohnen bei Neubauten oder Erstbezügen von Wohnungen eingebaut. Wichtig hier, einen Spezialisten als Unterstützung hinzu zuziehen.

Beispiel-Szenario
Das kann man sich so vorstellen, dass im Flur nach der Wohnungstür ein Tablet fest in der Wand verbaut ist. Betritt man die Wohnung, so kann man darüber alle Befehle ausführen oder den aktuellen Zustand abfragen. Beispielsweise kann man abends die Rollläden schließen und das Licht anschalten bzw. über voreingestellte Profile mit einem „Touch-Klick“ die Heimkinoanlage inkl. LED-TV starten, die Raumtemperatur erhöhen oder die Rasenbewässerung stoppen. Tagsüber kann man per gesicherter Verbindung und der verbauten Überwachungskameras das Eigenheim im Blick halten.

Was kann eine Hausautomatisierung in der Zukunft?

Zukünftig lässt sich, wie jetzt auch, alles per Smartphone oder Tablet steuern und überwachen. Neu wird sein, dass es möglich ist, alle seine elektrischen Geräte zu steuern. Die ersten erfolgreichen Versuche mit Kaffeemaschinen oder Waschmaschinen hat es bereits gegeben. Im Detail kann man ebenfalls per Smartphone die Kaffeemaschine in Betreib setzen oder den aktuellen Fortschritt des Waschgangs der Waschmaschine abfragen bzw. den nächsten Start planen und einstellen.

Fazit:

Eine Hausautomatisierung ermöglicht es fast alles von der Couch mittels Smartphone oder Tablet zu steuern und zu überwachen.
Egal ob es das Licht, die Rollläden, die Heizung oder die Heimkinoanlage inkl. LED-TV ist.